SNOW JAZZ GASTEIN 2019

Fr, 08. März 2019 bis So, 17. März 2019

SNOW JAZZ GASTEIN

„small is beautiful“


08. - 17. März 2019

 

Die 18. Ausgabe des internationalen Festivals SNOW JAZZ GASTEIN präsentiert an 10 Tagen unter dem Titel „small is beautiful“ kleine Bands im solo-duo-trio Format.
Dies ist die logische Konsequenz auf das letztjährige Festival Motto great songs & other BIG THINGS“.
Wir beginnen den 10-tägigen Reigen diesmal ohne lautstarken „Partyknüller“ sondern mit besonders einfühlsamen Tönen, werden es zwischendurch aber auch ordentlich „krachen“ lassen.
Eröffnet wird SNOW JAZZ `19 von Susan Weinert die mit ihrem Rainbow Trio uns über diesen wandeln lassen wird. Ein ganz besonders intimes Ereignis erwartet uns mit seinen akustischen Höhenflügen am Tag darauf – der Klarinettist Michael Riessler trifft auf den Akkordeonisten Jean-Louis Matinier. SHALOSH aus Israelauf deutsch drei – hat bereits einmal als Höhepunkt seiner spielerischen Intensität unseren Konzertflügel an die Sägewerk Wände geklatscht – atemberaubend ist dieses junge Klaviertrio.
Weltpremiere kriegt das Dorfgasteiner Publikum diesmal keine. Dafür erwartet die Be-sucher im Dorfgasteiner Festsaal mit Marina & the Kats ein unglaublich swingendes Trio.
Der Wiener Saal in Bad Gastein wartet bei dieser Snow Jazz Ausgabe mit einer besonderen Überraschung auf seine Besucher.
Zum Auftakt des langen SNOW JAZZ WEEKEND Finales freuen wir uns auf die Ausnahme Cellistin Asja Valcic mit ihrem kongenialen Partner Klaus Paier am Akkordeon. Ein Klavier-Solo-Konzert der Extraklasse findet am Abend darauf statt. Europas führender Modern Jazz Pianist Enrico Pieranunzi wird uns mit seinen unglaublichen Tasten Variationen beglücken.
Eine Premiere brauchen wir natürlich auch – und was für eine! Der amerikanische Pianist und einer meiner absoluten Lieblinge an diesem Instrument, David Kikoski präsentiert sein Trio erstmals in dieser Form – ein absolutes Highlight.

Der Festival Ausklang findet traditionsgemäß im Bad Gasteiner Kult Hotel MIRAMONTE mit dem Tubisten Jon Sass & Arkady Shilkloper an Wald & Alphorn als Matinee Konzert mit an- bzw. abschließendem Luxus Brunch statt.

Tagsüber rocken MAALO, Stelzhamma und MACUBAJA die Gasteiner Skihütten.
Begleitet von Thermen-, Ski- und sonstigem Schneesport Vergnügen laden wir Sie ein, dieses „Festival mit und bei Freunden“ zu verbringen.

Wir freuen uns darauf!

Sepp Grabmaier & das Snow Jazz Team

 

Festival Programm

Fr, 08. März 2019 - 20:30
Snow Jazz Gastein 2019 "small is beautiful"

Susan Weinert Rainbow Trio

Eröffnung des 18. internationalen Festivals Snow Jazz Gastein
Susan Weinert Rainbow Trio @ Snow Jazz Gastein 2019
So, 10. März 2019 - 20:30
Snow Jazz Gastein 2019 "small is beautiful"

SHALOSH

"Rules of Oppression"
SHALOSH@Snow Jazz Gastein 2019
Di, 12. März 2019 - 20:30
Snow Jazz Gastein 2019 "small is beautiful"

Marina & The Kats

The world´s smalest Big Band
Marina & The Kats @ Snow Jazz Gastein 2019
Fr, 15. März 2019 - 20:30
Snow Jazz Gastein 2019 "small is beautiful"

Enrico Pieranunzi

piano solo
Enrico Pieranunzi @ Snow Jazz Gastein 2019
Sa, 16. März 2019 - 20:30
Snow Jazz Gastein 2019 "small is beautiful"

David Kikoski Trio

David Kikoski Trio @ Snow Jazz Gastein 2019