Welcome @ Sägewerk

Future @ Sägewerk

Jazz im Sägewerk ist seit seiner Gründung im Jahr 2000 eine wichtige Jazz-Spielstätte in Österreich und sowohl bei Musikern und Besuchern äußerst beliebt. 
Bedingt durch die Ereignisse der letzten Jahre und den damit verbundenen Auswirkungen auf die Kultur- und Veranstaltungsszene stand unter Anderem auch eine Beendigung der Veranstaltungstätigkeit im Raum. Schwindende Besucherzahlen, Absagen geplanter Konzerte und eine Reihe weiterer Probleme erlaubten keinen ordentlichen Spielbetrieb und forderten die Motivation der beteiligten Kräfte aufs Äußerste.
Anstelle einer Einstellung des Veranstaltungsbetriebes versuchen wir nun neue Wege mit einem anderen Konzept zu bestreiten. Anstelle vieler einzelner Konzerte und Ereignisse werden wir die Ereignisse zu kleinen Festivals zusammenfassen, um damit auch auswärtigen Besuchern die Gelegenheit zu geben diese vermehrt besuchen zu können. Geplant sind je ein Jazzfestival unter dem bekannten Titel „SNOW JAZZ GASTEIN“ im März und ein Festival im Oktober mit dem Titel „JAZZHERBST“
Die Veranstaltungsreihe „summer.jazz.in.the.city“ wird weiterhin von Ende Juni bis Ende August im Open Air Modus im Bad Gasteiner Merangarten bzw. Wiener Saal stattfinden. 
Das kleine, 2-tägige, für regionale Musiker vorgesehene „Summer Rock Fest“ wird Ende Juni ebenso fortgesetzt werden wie die wöchentlich stattfindenden „frei:RAUM – Forum für improvisiere Musik“  Veranstaltungen. 
Neu Wege versuchen wir auch gemeinsam mit unseren Besuchern zu gehen und damit deren Wichtigkeit für den Fortbestand der Kulturstätte „Jazz im Sägewerk“ in ihr Bewusstsein zu rücken. Ohne, oder mit zu wenigen Besuchern macht es auf Dauer keinen Sinn, Veranstaltungen mit erheblichem Aufwand zu organisieren. Deshalb bieten wir unseren Besuchern, aber auch Firmen und Beherbergungsbetrieben eine Art Vertrag an, bei dem es nicht vorrangig darum geht Geldmittel, sondern Besucher zu generieren, die bei den Konzerten unsere Räumlichkeiten mit Ihrer Präsenz füllen. Wenn mindestens 70 solcher Verträge bis 15. Dezember bei uns eingelangt sind, beginnen wir mit den Planungen. Wir möchten diese wunderbaren Musikerlebnisse mit möglichst vielen Menschen teilen. 

In diesem Sinne hoffen wir auf eine lebhafte Beteiligung an unseren Festivals, Konzerten und sonstigen Ereignissen und das Einlangen möglichst vieler „Besucherverträge“.

Achtung:
Die 70 erforderlichen Besucherverträge sind beinahe erreicht. Wir verlängern die Möglichkeit eines Vertragsabschlusses bis 23. Dezember 2022. Damit ersparen Sie sich für 2 Festivalpässe 80,00 EURO. Ab dem 24. Dezember 2022 werden nur noch reguläre ( 125,- Euro) und Sägewerk Mitglieder Pässe  ( Euro 105,-) erhältlich sein.

Wir freuen uns Auf Eure Beteiligung am Projekt Future @ Sägewerk

Sepp Grabmaier & Team Sägewerk

Preise für Festivalpässe und Mitgliedschaft>>>>

zum Vertragsdownload>>>>>>>

Bankverbindung

Raiffeisenbank Gastein
BIC: RVSAAT2S026
IBAN: AT59 3502 6000 0004 0733