20 Jahre Jazz im Sägewerk    Mereneu Project
20 Jahre Jazz im Sägewerk

Emiliano Sampaio´s Mereneu Project

„Best Small Jazz Combo“
Sa, 17. Oktober 2020 - 20:00
Sägewerk Bad Hofgastein
Emiliano Sampaio
guitar & composition
Nicolo Loro
woodwinds
Thomas Fröchl
woodwinds
Patrick Dunst
woodwinds
Marko Solman
trumpet
Dominic Pessl
trumpet
Adam Ladanyi
trombone
Maximilian Ranzinger
bass
Luis Andre Gigante
drums

Der Komponist, Gitarrist und Posaunist Emiliano Sampaio lebt seit 2012 in Österreich und hat schon damals das Nonett Mereneu Project mit Spitzenmusikern aus der österreichischen Szene gegründet. Die neunköpfige Band veröffentlichte 2016 ihr drittes Album "The Forbidden Dance" und hat gerade einen Vier-Sterne-Review vom renommierten Downbeat Magazin bekommen. Das Nonett hat schon 2014 den Preis „Best Small Jazz Combo“ vom Downbeat Magazin gewonnen. Die international besetzte Gruppe ist eine vitale Mischung von Musikern aus aller Herren Länder und spielt brandneue und farbenreiche Kompositionen. Flöte, Klarinette, Posaune, Trompete, Saxophon, Gitarre, Bass und Schlagzeug werden in verschiedensten Kombinationen benutzt und das Ergebnis ist eine Musik, die die offene Blickrichtung junger Jazzmusiker verrät: Hier finden sich Elemente aus traditionellem Jazz ebenso wieder wie solche aus der Klassik, der improvisierten Musik, traditioneller Musik, Pop, Filmmusik und ethnischen Musikeinflüssen aus aller Welt.