Verein Sägewerk

 

Der Verein Musik und Kunst und Literatur im Sägewerk hat sich seit seiner Gründung im Jahr 2000 zu einer der wichtigsten Adressen in Sachen Jazz in Österreich entwickelt und lockt ständig Besucher aus dem ganzen Land aber auch darüber hinaus zu seinen Veranstaltungen an. 

Konzerte, Kabarett, Workshops, Film, Vorträge und Kunstausstellungen bietet der Verein an, die pro Jahr ca. 16000 Besucher bzw. Teilnehmer in Anspruch nehmen.

In Zusammenarbeit mit der Gasteinertal Tourismus GmbH, dem Tourismusverband Bad Gastein, den Gasteiner Bergbahnen und vielen Hotelbesitzern entstanden das Festival SNOW JAZZ GASTEIN und die Open Air Konzertreihe SUMMER.JAZZ.in.the.city, womit sich der Verein neben seinen anderen Tätigkeiten höchste Reputation erwarb. 

Der Verein zählt mittlerweile ca. 300 eingetragene Mitglieder und ist im Sinne des Österreichischen Vereinsgesetzes gemeinnützig, d.h. nicht auf Gewinn ausgerichtet.

Eintrittserlöse, Mitgliedsbeiträge und Sponsorleistungen können nur einen Teil der Ausgaben decken, weshalb wir, wie fast ausnahmslos alle Kulturveranstalter, auf öffentliche Subventionen von Gemeinde, Land und Bund angewiesen sind. Diesen Körperschaften möchten wir an dieser Stelle unseren Dank aussprechen.